Sonnek

Archiv für ‘Persönlichkeit’

Gemma!*)

06.05.2022

Um vier Uhr morgens im Halbdunkel viel zu früh munter geworden mit dem Wunsch, rasch das Bett verlassen zu können, weil es eine Menge zu tun gibt, der Tag spannend zu werden verspricht und keine Minute unnütz verloren gehen darf – dann etwas widerwillig doch in Ruhelage geblieben … Aber um halb sechs heißt’s endlich [...]

Dieser gute Rat …

11.03.2022

… richtet sich an Bewerber, die sich bei ihrem Landesgericht in die Liste der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen eintragen lassen wollen. Der Rat ist zwar gratis, aber – wie ich hoffe – nicht umsonst (im Sinne von vergebens). Er soll helfen, die richtigen Vorbereitungen zu treffen, um das vorgeschriebene „Prüfungsgespräch“ erfolgreich bestehen zu [...]

Wer in Österreich allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger werden will, muss sich – wie schon die Bezeichnung erkennen lässt – einem gerichtlichen Zertifizierungsverfahren unterziehen. Im Zuge dieses Verfahrens wird die Eignung einer Person geprüft, die sich in die gerichtliche Sachverständigenliste eintragen lassen will. Dazu werden in einem vom Präsidenten eines Landesgerichts geführten Begutachtungsverfahren Nachweise [...]

Dazulernen endet nie. Technische Bereiche ändern sich nicht nur ständig, sondern manchmal rasant. Das wurde mir schnell klar, als ich mich mit Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen zu beschäftigen begann. Jedes dieser Fachgebiete für sich allein schon vermag ein einzelnes Berufsleben, ja selbst das eines eingespielten Teams voll auszufüllen. Als dann zum Wirkungsbereich Planung die Ausführung [...]

… ist Spross einer armen indischen Einwandererfamilie in die USA, der es allen Schwierigkeiten und Vorurteilen zum Trotz und auch mit einer guten Portion Glück schaffte, durch seinen immensen Bildungshunger Studienplätze an renommierten Schulen und Universitäten zu ergattern. Er studierte unter anderem Wirtschaft und Computerwissenschaften und wurde danach innerhalb weniger Jahre zu einem vielfachen Unternehmensgründer. [...]

Als Angehöriger des Geburtsjahrgangs 1948 bin ich in einer Zeit aufgewachsen, in der alles knapp zu sein schien. Spielsachen gab es kaum, Bescheidenheit war angesagt. Eltern und wir Kinder waren zufrieden, weil trotz Kargheit das Notwendigste da war: Essen und Kleidung, ein Dach über dem Kopf. Die Erwachsenen schienen froh zu sein, dass der Krieg [...]

Alle Berufe, die nur ausgeübt werden können, wenn ihre Klienten einen sehr hohen Vertrauensvorschuss mitbringen, haben sich üblicherweise Standesregeln verordnet – etwa Ärzte, Notare, Rechtsanwälte, Steuerberater, Ziviltechniker u. a. Solche Standesregeln enthalten solide Verhaltensgrundsätze und genaue Leitlinien, wie der Beruf auszuüben ist. Nun ist Sachverständigentätigkeit kein Beruf, sondern ist lediglich als berufsähnliche Tätigkeit anzusehen, die [...]

Sachverständige sind als Gutachter zur Unparteilichkeit verpflichtet. Das bedeutet, dass ihre Beurteilung von Sachverhalten unabhängig von Einflüssen der Beteiligten erfolgen muss. Sachverständige sind ausschließlich ihrem Gewissen verpflichtet. Die Notwendigkeit einer solchen Haltung lässt sich leichtesten begreiflich machen durch die Vorstellung, dass man für seine Arbeit im Endergebnis immer auf sich allein gestellt vor einem Gericht [...]

In Wikipedia findet sich eine interessante Definition: Weisheit (engl. wisdom, altgr. σοφία, lat. sapientia, hebr. hokhmah) bezeichnet vorrangig ein tiefgehendes Verständnis von Zusammenhängen in Natur, Leben und Gesellschaft sowie die Fähigkeit, bei Problemen und Herausforderungen die jeweils schlüssigste und sinnvollste Handlungsweise zu identifizieren. Wenn ich das langsam durchlese und insbesondere den letzten Teil beachte, wird [...]

Sachverständige bei Gericht generell und viele Freiberufler und Selbstständige sind dazu angehalten, ihre Dienstleistungen nach dem angefallenen Zeitaufwand abzurechnen. In Gesprächen mit Sachverständigen und Kollegen aus dem technischen Planer- und Beraterkreis etwa im freundschaftlichen Austausch von Seminarteilnehmern wird recht oft beklagt, dass dabei nur sehr moderate Stunden- oder Tagsätze verrechnet werden könnten. Bemerkenswert ist dabei, [...]

Copyright ©2012 Ing. R. Sonnek GmbH