Sonnek

Persönliches

A

Dipl.-Ing. Dr.techn. Rudolf Ingo Sonnek

Zivilingenieur für Maschinenbau

Ausbildungs- und Berufslaufbahn:

  • 1974 Dipl.-Ing. für Maschinenbau (TU Graz),
  • seit 1975 Prokurist und seit 1986 geschäftsführender Gesellschafter der Ing. Rudolf Sonnek Ges.m.b.H., 8160 Weiz, Technisches Büro für Maschinenbau, Elektro- und Installationstechnik, Schwerpunkt Gebäudetechnik
  • seit 1982 Zivilingenieur für Maschinenbau mit ununterbrochen aufrechter Befugnis
  • seit 1997 Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
  • seit 1997 Sicherheitsfachkraft
  • seit 2012 Certified Measurement and Verification Professional (CMVP)
  • seit 2013 Doktor der technischen Wissenschaften (TU Graz)

Tätigkeitsfelder:

  • Beratungen, Konzepte und Planungen mit Schwerpunkt Energieeffizienz und erneuerbare Energie
  • Sachverständigentätigkeit für Heizung, Lüftung, Klima, speziell Solarenergie, Wärmepumpenanlagen, Biomasse-Heizanlagen und Geothermieanlagen

Besonderes:

  • Mitgründer von Netzwerken für Ingenieurdienstleister und Sachverständige
  • Markenentwicklung
  • Qualitäts-Managementsystem zertifiziert nach ISO 9001:2015 für Planungs- und Sachverständigentätigkeit
  • Langjähriges Mitglied von Kommissionen für die Ziviltechnikerprüfung am Amt der Steiermärkischen Landesregierung
  • Langjähriges Mitglied von Komissionen zur Prüfung von Sachverständigen am Landesgericht für Zivilrechtssachen Graz

Öffentliche Funktionen:

  • 1982-1988 Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft der Handelskammer Steiermark
  • 1985-1990 Kuratoriumsmitglied des Wifi Steiermark
  • 1990-2005 Mitglied im Innungsausschuss der Fachgruppe Technische Büros in der Wirtschaftskammer Steiermark
  • seit 1994 Funktionen in der Ziviltechnikerkammer für Steiermark und Kärnten und in der Bundeskammer

Mitgliedschaften:

  • Österreichischer Ingenieur- und Architektenverein (ÖIAV)
  • Verein Deutscher Ingenieure (VDI)
  • Sachverständigen-Netzwerk Graz

Vortragstätigkeit:

  • Ziviltechnikerforum Graz (Energieeffizienz, Leistungen und Honorare, Erfolgsfaktoren etc.) und Bauakademien
  • Seminare „Qualitätssicherheit für Sachverständige“ für die Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten und für den Hauptverband der Gerichtssachverständigen
  • Vorlesung „Qualitätsmanagement in der Gebäudetechnik“ im Master-Lehrgang „Nachhaltiges Bauen“ an TU Graz/TU Wien

Publikationen:

  • mehrere Artikel in Zeitschriften (über Fachthemen sowie über Unternehmens- Netzwerke,  Markenbildung, Zukunftsthemen)
  • Mitherausgeber von  „Qualitäts!Sicher“, Leykam, 1999
  • Beitrag in “Kooperationen u. Netzwerke”, Mind-Consult, 2001
  • Wöchentlicher Weblog unter www.sonnek.at seit 2012
  • Artikelserie “Aus der Sachverständigen-Praxis” in der Zeitschrift “HLK” seit 2018

Auszeichnungen:

  • ZT-AWARD 2009 der Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten für Steiermark und Kärnten, Kategorie „Energieoptimiertes Sanieren“ für das Projekt „IKEA Goes Renewable – Retrofit Surveys“
  • Auszeichung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft für Kompetenz im Klimaschutz 2014 für wertvolle Beratungstätigkeit im Rahmen des klimaaktiv Programms “energieeffiziente betriebe”
Copyright ©2012 Ing. R. Sonnek GmbH