Sonnek

Fehler

Es beginnt damit, dass jemand eine Frage stellt, auf die keine Antwort möglich scheint. Ein paar Sekunden vergehen, in denen das Gehirn automatisch versucht, die Dinge einzuordnen, bis es schließlich etwas verstört einbremst: Der Satz verwendet bekannte technische Begriffe, ergibt aber keinen rechten Sinn. Wenn der Frager vor Ort wäre, könnte eine Erklärung erbeten werden. Wenn sich die Frage aber im Antrag zu einer Gutachtenserörterung findet, wird es schwierig. Besonders dann, wenn der Verdacht hochkommt, dass hinter dem Frager ein halbwissender Ghostwriter steckt, der bestimmte Interessen verfolgt …

(Artikel folgt)

Antworten

Copyright ©2012 Ing. R. Sonnek GmbH